Willkommen bei der

2010- heute  

Willkommen
Wir über uns
Kolping allgemein
Seniorengruppe
Familiengruppe
Kolpingjugend
Kinderkleidertauschzentrale
Sternwarte
Programm 
Rückblick
Unsere Chronik
1929 - 1959
1960 - 1969
1970 - 1999
2000 - 2009
2010 - aktuell
Fotoarchiv
75-jähriges Jubiläum
Nikolausdienst
Kontakt / Impressum
Inhaltsverzeichnis




   
1929 - 1959 1960 - 1969 1970 - 1999 2000 - 2009 2010 -  aktuell              

2010  
März
Die Kindertauschzentrale feierte ihr 35-jähriges Bestehen. Die Initiative zur Vereinsgründung ging 
1975 u. a. von unseren Mitgliedern Georg Adlberger und Günther Plenker aus.

Juli
Peter Rabus und Walter Daschner organisierte eine Fahrt mit dem Bus zu den Passionsspielen nach Oberammergau.

November
Die Kolpingsfamilie veranstaltete ein Konzert in der Pfarrkirche St. Margaret mit dem Münchner Posaunenquartett.
Der Überschuss wurde für die Kirchenrenovierung gestiftet.

Multimediavortrag von und mit der 4-fachen Eiskletterweltmeisterin Ines Pappert. Die von der Kolpingsfamilie
mit dem DAV Markt Schwaben durchgeführte Veranstaltung fand in der ausverkauften Theaterhalle statt.

2011
Februar  

Am 27. Februar stellten sich bei einem Weißwurstfrühstück im Kolpinghaus die drei Markt Schwabener Bürgermeisterkandidaten
Magdalena Föstl (CSU), Georg Hohmann (SPD) und Joseph Riexinger  (Freie Wähler) vor.


Juli
 
Anlässlich des 35-jährigen Bestehens der Gedenktafel auf dem Wendelstein fand am 03.07. eine Bergmesse mit
Präses Laumann statt. 
 

Oktober  
Multimediavortrag mit der Profi-Bergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner in der ausverkauften Theaterhalle (gemeinsame Veranstaltung von DAV Markt Schwaben und der Kolpingfamilie). 
 


November 
Die Theatergruppe des Behindertenzentrums Steinhöring präsentierte im katholischen Pfarrsaal ihr neues   
Stück „3 Frauen in einem Boot“. Der Erlös sowie ein Teil der Einnahmen vom Kolping-Nikolausdienst          
wurde der Theatergruppe gespendet. 

Bei einer Veranstaltung des „Schwabener Erzählkreises“ (Initiator Altbürgermeister  Winter) erinnerte im
voll besetzten Nebenzimmer des Gasthauses Oberbräu unser Mitglied Anton Scheuerecker an unseren
früheren langjährigen Vorsitzenden Sepp Ismair.


2012
Januar
                                                                                                                                                           
Im Rahmen  der Mitgliederversammlung fanden Neuwahlen statt.                                                           
Mit Emmi Lohrmann wurde erstmals in der Geschichte der Kolpingsfamilie eine Frau zur 1.Vorsitzenden
als Nachfolgerin von Walter Daschner gewählt.
   
Für drei Jahre wurden gewählt:
                                                                                                            
Präses: Pfarrer Rolf Laumann                                                                                                                   
1.Vorsitzende: Emmi Lohrmann                                                                                                  
2.Vorsitzender: Karlheinz Ismair jun.

Beginn der Sanierungsarbeiten am Kolpinghaus im Kolpinghaus (u.a. Trockenlegung auf der
Nord-Ostseite und diverse Malerarbeiten).


März                                                                                                                                                  
Politscher Frühschoppen mit 1. Bürgermeister Georg Hohmann im Kolpinghaus.


April
                                                                                                                                                    
Führung durch die Pfarrkirche St. Margret mit Josef Blasi und anschl. möglicher Turmbesteigung.


September
                                                                                                                                         
Einweihung des neuen Feuerwehr-Gerätehauses. Unser Verein beteiligte sich am Festzug.


Oktober
                                                                                                                                                  
Kultur- und Bildungsfahrt nach Norditalien. Besucht wurden u.a. die Städte Ravenna, Modena und Padua.

Im Kolpinggarten mussten 9 kranke Eschen in Absprache mit dem Landratsamt Ebersberg gefällt werden.



2013
Februar 
                                                                                                                                                  
Papst Benedikt XVI. kündigte für Ende Februar seinen Rücktritt an
.

März 
                                                                                                                                                          
Der Theaterclub des Betreuungszentrums Steinhöring präsentierte auf Einladung der Kolpingsfamilie
nochmals das Stück „Drei Frauen in einem Boot“ im Pfarrheim.

Neuwahl von Papst Franziskus
.

Juni                                                                                                                                                         

Pfarrer Walter feierte sein 25-jähriges Priesterjubiläum. Unser Verein beteiligte sich am Festzug und anschließenden Festgottesdienst.


August                                                                                                                                                    

Kultur- und Bildungsfahrt „Verona und das Veneto“
.

November                                                                                                                                           

Benefiz-Gospelkonzert der Kolpingsfamilie im Pfarrheim mit den „Joyful Gospel-Singers“.                       
Der Erlös wurde gemeinnützigen Zwecken zur Verfügung gestellt.


Dezember                                                                                                                                                 
Der Gedenktag zum 200. Geburtstag von Adolf Kolping wurde im Rahmen eines Festgottesdienstes mit Weihbischof
Dr. Bernhard Haßlberger gefeiert. Unser Verein lud danach unter starker Anteilnahme der Bevölkerung zu einem „Tag der offenen Tür“ 
mit Weißwurstfrühstück ins Kolpinghaus ein.  
 


2014                                                                                                                                                         
März  
                                                                                                                                                        
Die Theatergruppe des Behindertenzentrums Steinhöring präsentierte im gut besuchten Pfarrheim        
auf Einladung unseres Vereins ein neues Stück mit dem Titel „Küssen verboten“.

Der Münchner Kardinal Marx wird neuer Vorsitzender der katholischen  Bischofskonferenz.  
       

Mai                                                                                                                                                        
„Lasset uns den Menschen machen!“ (Gen. 1,26) - Ethische Grenzen in der Bio-Technik;                  
Vortrag und Diskussion mit Dr. Franz Hauber
.

Juni bis Juli                                                                                                                                       
Abschluss der Außensanierung unserer Gebäude (u.a. Garagen, Schuppen).

August bis September                                                                                                                 
Sanierung des Foyers im Kolpinghaus
.

Oktober 
                                                                                                                                              
Kultur- und Bildungsfahrt nach Ligurien (u.a. Genua, La Spezia, Cinque-Terre)
.

November                                                                                                                                                
„Der Dom in München“:                                                                                                                                  
Spezielle Führung durch den Münchner Liebfrauendom.



2015                                                                                                                                                      
Januar  
                                                                                                                              
Mitgliederversammlung mit Neuwahl der gesamten Vorstandschaft
:
Präses:  Pfarrer Walter  (bisher Pf. Laumann)                                                                           
1.
 
Vorsitzende:  Emmi Lohrmann-Auer                                                                                                        
2.
 
Vorsitzender:  Martin Widmann (bisher Karlheinz Ismair jun.)                                                          
Kassier : Karlheinz Ismair (bisher Martin Widmann) 
                                                                  
Schriftführer: Thomas Poggemeier


März
Der neue Bundestagsabgeordnete Dr. Andreas Lenz (CSU) war Gast beim Politischen Frühschoppen im Kolpinghaus.

Mai
Im Rahmen der Veranstaltungen "900 Jahre Markt Schwaben" beteiligte sich die Kolpingsfamilie mit 
dem Angebot einer Mühlenradtour.

August
Auch dieses Jahr organisierte Mitglied Walter Daschner eine Kultur- und Bildungsfahrt
(Toskana, Torre del Lago).


2016
Januar
Generalversammlung für das Vereinsjahr 2015. 

Februar
"Himmel, Hölle, Fegefeuer"; Vortrag von Msgr. Christoph Huber, Kolping-Diözesanpräses, der 
zwielichtige Glaubenswahrheiten unter die Lupe genommen hat.

März
Zum Vortrag "Astronomie auf Hawaii" lud die Kolping-Sternwarte ein (Referent: Johannes Knöferle).

Juni
Besuch der Fernsehstudios des BR mit der Sendung "Abendschau" in München Freimann.

Juli
Das Kolping-Sommerfest im Garten der Kolpingsfamilie war bei sonnigem Wetter auch dieses Jahr wieder ein großer Erfolg.

Zum Zweck des Breitbandausbaus in Markt Schwaben wurde von Vodafone/Kabel Deutschland               
auf unserem Grundstück ein Container aufgestellt. Die Inbetriebnahme ist für 2017 vorgesehen.

Oktober
Wegen einer Satzungsänderung war eine a. o. Mitgliederversammlung nötig.
Die neue Satzung wurde in das Vereinsregister eingetragen.

November
Der Kolping-Nikolausdienst feierte sein 40-jähriges Jubiläum. Seit Bestehen der Aktion konnten
55.000 €  für soziale Einrichtungen, die Kinder unterstützen, eingenommen werden.

Fertigstellung der Neuanlage des Parkplatzes.

Dezember
Einweihung des Parkplatzes durch Präses Pfarrer Herbert Walter.

nach Oben     

     
Willkommen Wir über uns Kolping allgemein Seniorengruppe Familiengruppe Familiengruppe Kinderkleidertauschzentrale Sternwarte
Rückblick Unsere Chronik Unsere Chronik Fotoarchiv 75-jähriges Jubiläum Nikolausdienst Kontakt / Impressum Inhaltsverzeichnis